Selbstmanagement mit Note

One Note - Oldie, but Goldie … 🥰

OneNote ist das digitale Notizbuch von Microsoft und tatsächlich schon steinalt! Laut Wikipedia gibt es das OneNote schon seit 2003.

Aber das ist heute eher Nebensache. Ich interessiere mich heute eher für die Möglichkeiten, die uns OneNote zum Aufgabenmanagement liefert.

Über Shortcuts, kann man Checkboxes erstellen und abhaken

(Ich nutze das gerne für Meetingprotokolle, die ich gleich danach abarbeite)


📩 Im "alten OneNote" (2016er Version) konnte man Outlook-Aufgaben erstellen.

Im der aktuellen Version geht das leider nicht mehr 😐

📊 Ich nutze die erste Seite meines persönlichen OneNotes übrigens zur Aufgabenpriorisierung. Diese Seite öffne ich nämlich jeden Tag und sie erinnert mich an meine Hauptziele für die Woche 🤗




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen